Das Plättenfrühstück auf dem Altausseer See

Entspannter Genuss
mit Blick in die Berge

Eigentlich klingt es zu schön, um wahr zu sein: Sie gleiten auf einer Plätte über den Altausseer See, genießen die Aussicht auf die Hausberge Loser und Trisselwand. Der gleichmäßige Ruderschlag des Plättenlenkers gibt den Rhythmus vor. Auf der Plätte erwartet Sie ein köstliches Frühstück, das keine Wünsche offen lässt.

Das Team in Ihrem Hotel Seevilla organisiert gerne ein Plättenfrühstück auf dem See für Sie und Ihre Lieben.

Frühstück auf dem See dank Plättenfahrt

Was gibt es Schöneres als ein Frühstück am See? Richtig: ein Frühstück auf dem See! Seit dem Sommer 2017 freut sich die Seevilla über eine hauseigene Plätte. Die Plätte ist ein traditionelles Boot der Schifffahrt im Ausseerland. Dabei handelt es sich um kiellose, kastenförmige Boote aus Lärchen- und Fichtenholz, die am Bug in einen unverkennbaren Spitz, das „Gransel“ oder „Gansing“, auslaufen. Übrigens ist auch James Bond höchstpersönlich schon einmal mit einer Plätte gefahren! Zu sehen ist das im Hollywood-Blockbuster „Spectre“.

Unsere Plätte wurde in traditioneller Handarbeit am Grundlsee gebaut und rechtzeitig zur Sommersaison erstmals zu Wasser gelassen. Gut vertaut in der Bootshütte wartet sie auf oftmalige Ausfahrten im Sommer. Sie möchten auch einmal die Natur aus einem etwas anderen Blickwinkel erleben, dabei soll jedoch der Genuss nicht fehlen? Dann sei Ihnen unser Plättenfrühstück ans Herz gelegt!

Mit frischen und regionalen Zutaten bereitet das Küchenteam das reichhaltige Frühstück vor, das vom Service liebevoll auf der Plätte angerichtet wird. Die Fahrt führt Sie hinaus auf den Altausseer See, die Blicke auf Loser, Trisselwand und Dachsteinmassiv sind unvergessliche Erinnerungen. Und der ein oder andere Schwank aus der Region wird dabei vom Plättenfahrer gleich mit aufgetischt.

Schifffahrt im Ausseerland

Ob mit oder ohne Frühstück – der Altausseer See eignet sich perfekt für Plätten-, Boots- und Schifffahrten. In der Umgebung unseres Hotels gibt es zudem weitere Seen, die sich dafür eignen. Informieren Sie sich in der Seevilla!